Alpabzug Kerns

 

Kippkabine per Knopfdruck

Es genügt, ein Ventil umzuschalten und mittels Knopfdruck die Kabine anzuheben, und schon hat man freien Zugang zum Motor, und das Ganze noch dazu in einer äusserst angenehmer Arbeitshöhe.

Selbst das Verriegeln bzw. Entriegeln erfolgt automatisch. Wie auch bei LKW-Führerkabinen öffnen kleine Hydraulikzylinder die Verriegelungshaken. Geschlossen werden sie über eine Federkraft.

Kippkabine per Knopfdruck

    • Fahrerhaus kann nach vorne gekippt werden
    • Bedienung einfach mittels Knopfdruck
    • die hydrogummigelagerte Kippkabine ist mit elektro-hydraulischer Kipp- und Verriegelungsautomatik ausgerüstet
    • optimalen Zugang und Übersicht über Kühler und Kühlerschläuche, Keilriemen, event. Diesel-/ Ölverlust usw.
    • werkzeuglos ohne manuelles Entriegeln, keine Schrauben oder Bolzen sind zu entfernen
    • ohne jegliche Abstützung nötig (Sperrblöcke)
    • Safety Use: Kabine kann auch, wenn z.B. Batterie entladen ist mittels Handpumpe angehoben werden.
    • Dank der durchdachten Bauweise mit der neuen Kabine kann trotz Fronthydraulik und Frontanbaugeräten die Kabine nach vorne gekippt werden

Kontakt

LOGO Schiltrac

SCHILTRAC FAHRZEUGBAU

Fadenbrücke 12

CH-6374 BUOCHS (NW)

041 620 67 69

041 620 67 68

info@schiltrac.ch

Mo-Fr: 7:30 - 17.00